Immer mehr psychische Auffälligkeiten bei Grundschülern

 

28.06.2010

Streichung von Förderklassen, Mangel an Lehrern: Immer mehr Erstklässler kommen in die Psychiatrie. Im Klinikum Westend werden verhaltensauffällige Kinder betreut, die in der Schule gescheitert sind.

 

Weiterlesen: http://www.tagesspiegel.de/berlin/schule/immer-mehr-psychische-auffaelligkeiten-bei-grundschuelern/1869776.html